It`s No Good – Depeche Mode – Tour Of The Universe: Barcelona 20 / 21.11.09

Easily clip, save and share what you find with family and friends. Easily download and save what you find. Keyboard, Gitarre, Gesang, It`s No Good – Depeche Mode – Tour Of The Universe: Barcelona 20 / 21.11.09: Martin L.

Studioalbum der britischen Synthie-Pop-Band Depeche Mode. Es erschien 1990 und ist mit über 15 Millionen verkauften Einheiten weltweit das bis heute meistverkaufte Album der Band. Auf das Album folgte die weltweite World Violation Tour. Seit dieser waren Personal Jesus und Enjoy the Silence immer Bestandteil der Livekonzerte von Depeche Mode. Mit dem Album begann die Band, unverfremdete akustische Gitarren in ihre Stücke einzubauen.

So überraschte die erste Single Personal Jesus durch das rockige Gitarrenspiel. Die Texte stammen von Martin Gore, der auch bei den Songs Sweetest Perfection und Blue Dress den Gesangspart übernahm. Alle anderen Titel wurden wie üblich von Dave Gahan gesungen. Der Song Route 66 ist ein Cover von Bobby Troup und als B-Seite auf der Single Behind the Wheel enthalten. März 2006 wurde Violator als SACD und DVD wiederveröffentlicht.

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Oktober 2017 um 23:53 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Attualmente è l’album più venduto della band con oltre 15 milioni di copie in tutto il mondo e con 3,9 milioni solo negli Stati Uniti. I Pet Shop Boys hanno rivelato che, durante la registrazione di Behaviour, hanno ascoltato molte volte l’album Violator e che tale album, in particolar modo la canzone Enjoy the Silence, ha fatto da principale ispirazione per il risultato finale.